Züchter vom Deutschen Club für Berner Sennenhunde vertraut auf Yarrah

Farih Kadic’ große Liebe sind seine Berner Sennen. Der ausgebildete Zuchtwart züchtet im angemeldeten Verein „Deutscher Club für Berner Sennenhunde DCBS e.V.“ und vertraut für seine Zucht auf  das Bio-Futter von Yarrah.

Da Farih Kadic’ großen Wert auf die Ernährung seiner Vierbeiner legt, hat er sich gemeinsam mit seiner Frau bereits 2010 für das zertifizierte Bio-Futter von Yarrah entschieden. Zurecht: Sieben gesunde Würfe kann Farih Kadic bereits verzeichnen. Auch seine eigenen vier Berner Sennenhunde haben sich dank Yarrah gesundheitlich und körperlich bestens entwickelt – inklusive glänzendem Fell und einer ausgesprochen schönen Fellfarbe.

Aktuell befindet sich Farih Kadic’ in der Ausbildung zum Zuchtrichter für Berner Sennenhunde. Außerdem ist er seit 2013 mit der Unterstützung von Yarrah an der Organisation der Landesgruppen Ausstellung des Vereins „Deutscher Club für Berner Sennenhunde DCBS e.V“ in Ostrau, Sachsen-Anhalt, beteiligt.

2013 fand in diesem Rahmen ein Yarrah Lookalike Wettbewerb statt, bei dem ein Doppelgänger von Dano, dem Berner Sennenhund von Yarrah-Gründer Jan-Jaap Roelevink gesucht wurde. Die Aktion sorgte bei den Hundefreunden für große Begeisterung. Adora, eine Hündin aus der Zucht von Farih Kadic’, konnte sich gegen die etwa 70 Teilnehmer durchsetzen. Yarrah sponsorte damals den Pokal und das Futter.

Die stolze Gewinnerin Adora aus der Zucht von Farih Kadic’ beim Lookalike Contests 2013.

Den Teilnehmern hat der Doppelgänger-Wettbewerb viel Spaß gemacht.


Weiterlesen

Dein Kommentar zum Thema

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Weitere Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung

‹ back

87% sehen
ein Ergebnis

nach der Umstellung auf
Bio-Futter

“„Durch die besser verdaulichen Eiweiße und die fehlenden Duft- und Geschmacksstoffe verschwinden Beschwerden häufig bereits nach einem Monat.“”
Wim de Leeuw, Tierarzt in Valkenburg

Das ist in unserer Tiernahrung

  • Rind und Geflügel aus artgerechter Haltung, das mit biologischem Futter gefüttert wurde
  • Fisch aus nachhaltigem Fischfang
  • Gemüse und natürliche Zusatzstoffe wie Aloe Vera und Omega 3 & 6

Das ist NICHT in unserem Futter

  • ×
    >Hormone und Antibiotika
  • ×
    >Herbizide und Pestizide
  • ×
    >Künstliche Farbstoffe, Aromen und andere Zusätze
  • Weniger Juckreiz

  • Weniger allergische
    Reaktionen

  • Glänzendes Fell
    und gesündere Zähne

  • Geringeres Risiko für
    Nieren- und Leberschäden

img

We testen ons voer niet in grote kille kennels. Sterker nog, we laten onze eigen en andermans huisdieren gewoon lekker thuis proeven.

img

We vinden het niet meer van deze tijd om plofkippen te werken en vlees uit megastallen te halen.

Verkrijgbaar bij:

en online:

Laden...